Kombiwochenende Ötztal Top – Rafting und Canyoning

Canyoning und Rafting haben sich in den letzten Jahren zu sehr populären Sportarten entwickelt. Nützen sie unser Kombiwochenende oder Zweitagesangebot Ötztal Top um Wildwasser hautnah zu erleben.


KursnummerKW_OECR_1000_001
TerminNach Vereinbarung von Anfang bis Ende September
Dauer2 Tage
Voraussetzung

Schwindelfrei, trittsicher (rutschiger Untergrund) sehr gute Schwimmkenntnisse, gute Kondition für die angegebenen Gehzeit, körperliche Gesundheit, kein Alkohol und Drogen, Mindestalter ab 18 Jahren

Treffpunkt

Nach Vereinbarung

Gruppengröße6 - 10 Personen pro Raftboots- und Canyoningführer
Kondition 
Technik 
Leistungen
  • Taxitransfer beim Rafting
  • Komplette Wildwasserausrüstung
  • Komplette Neoprenbekleidung (Anzug und Schuhe)
  • Canyoninggrut, Helm und Sicherungsausrüstung
  • Geprüfter und autorisierter Raftboots- und Canyoningführer
GuidesWird vor Tourenbeginn bekannt gegeben
AusrüstungslisteDownload PDF
UnterkunftLaut angeführtem Programm

Canyoning und Rafting haben sich in den letzten Jahren zu sehr populären Sportarten entwickelt. Nützen sie unser Kombiwochenende oder Zweitagesangebot Ötztal Top um Wildwasser hautnah zu erleben. Das Befahren und Begehen von Wildbächen war bis vor einigen Jahren nur etwas für extreme Wildwasserfreaks. Durch die sehr gute Ausbildung der Führer und die neue Entwicklung im Ausrüstungsbereich kann fast jeder Mann / Frau dieses einzigartige Wildwasserabenteuer erleben. Vertrauen Sie sich bei diesem einzigartigen Canyoning- und Raftingabenteuer wieder uns an, und erleben Sie einige schöne und spannende Stunden mit uns.

Canyoning: 5 - 6 Stunden
Rafting-Strecke: Imst - Haiming
Schwierigkeitsgrad Wildwasser II - III
Streckenlänge: ca. 14,5 km
Fahrtdauer: 2,5 - 3,5 Stunden

1. Tag: Anreise und Bezug der Unterkunft.

2. Tag: Canyoningtour obere Auer Klamm:

Diese Tour ist immer wieder eine neue Herausforderung für jeden Canyoningfreak. Eingerahmt von schroffen und tiefen Felswänden stürzen die Wasserfälle durch die Schlucht. Unsere geprüften Canyoningguides begleiten Sie sicher durch die atemberaubende und wilde Tour. Überwinden Sie Ihre Angst und wagen Sie vielleicht den gewaltigen 8 Meter Sprung: in den Pool! Sie können es wahrscheinlich so wie vieles andere: Abseilen durch tosende Wasserfälle, Rutschen in langen Felsrutschen. Diese Canyoningtour ist wirklich nur für erfahrene Teilnehmer mit guter körperlicher Fitness! Erleben Sie mit uns in der unteren Auerklamm ein unvergessliches Canyoningabenteuer. Für einige Stunden wird Ihr Adrenalin ganz schön steigen, wenn Sie abseilen, klettern, rutschen oder springen, was das Zeug hält.

Die Charakteristik der Tour:
Canyoning bedeutet, sich dem Bach- oder Flusslauf folgend von oben nach unten über Steilstufen mittels abseilen, klettern, rutschen, springen usw. fortzubewegen. Wir gehen bei der Auerklamm im Flussbett über rutschige Steine und Holz, neben oder teilweise unter Wasserfällen hindurch. Es sind auch kleinere Schwimmstrecken im Wildwasser zu überwinden, die man mit Hilfe des Canyoningguides leicht bewältigen kann. Das Springen in ruhige und tosende Wasserbecken ist in dieser Tour in einer Höhe von ca. 1 – 10 Metern möglich, ist aber überhaupt kein Muss. Das Rutschen über glatt polierten Fels ist für einen Canyoninggeher immer wieder eine Herausforderung der eigenen Art. In dieser Tour haben wir die Möglichkeit einige schöne Naturrutschen zu bewältigen. Die längst mögliche Rutsche in dieser Tour ist ca. 10 Meter lang und muss wie das Springen auch von keinem Teilnehmer absolviert werden. Das Abseilen von Felsstufen ist eine schöne und imposante Erfahrung für jeden Teilnehmer. Der geprüfte und autorisierte Canyoningführer seilt Sie über verschiedene Abseilstellen von ca. 5 – 18 Meter teilweise auch über leicht überhängenden Fels ab. Sie werden sehen, die Canyoningtour Auerklamm ist ein neues Erlebnis, das vielen anderen für immer verborgen bleiben wird.

3. Tag: Rafting am Inn durch die Imster Schlucht:
Zum Rafting durch die Imster Schlucht treffen wir uns bei unserem Partner und erhalten dort die notwendige Sicherheitsausrüstung. Nach dem Umziehen fahren wir mit dem Taxi zum Ausgangspunkt unseres heutigen Abenteuers "Imster Schlucht". Die Imster Schlucht zählt zu den beliebtesten und schönsten Raftingstrecken Europas. Nach einem ausführlichen Sicherheitsgespräch und einer Einschulung durch unsere staatl. geprüften Bootsführer beginnt unsere wilde Fahrt. Da wir alle gemeinsam in einem Boot sitzen und den Kampf gegen die Wellen, Walzen und Katarakts des Wildbaches aufnehmen, ist Teamgeist gefragt. Eine solche Erfahrung schweißt uns alle zusammen und gibt uns neue Kraft für den Alltag.

Fahrstrecke: ca. 14,5 km.

Achtung, wichtig: Kontaktlinsen- und Brillenträger müssen - sofern der Sehbehelf notwendig ist - eine Schwimmbrille mitbringen.

Preisinfo

PersonenPreis pro P.  (Mo - Do)Preis pro P.  (Fr - So)Anmerkung
ab 1 Person€ 170,00€ 180,00Preis für Gruppe auf Anfrage


Buchungsinformationen

Bitte beachten Sie, dass Canyoning und Rafting auch bei größtmöglicher Sorgfalt durch Veranstalter, Bergführer, Canyoningführer und Raftbootsführer Risiken mit sich bringt, die nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Eine Teilnahme erfolgt daher auf eigene Gefahr. Je nach allgemeinen Bedingungen (Bsp. Wasserstand, Wetterbericht usw.) können sich die einzelnen beschriebenen Tourenabschnitte und Techniken ändern. Bei zu hohen Wasserständen oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns im Sinne Ihrer Sicherheit das Recht vor eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.

Tour anfragen

unverbindlich anfragen