Rundwanderung in Niederthai mit Stuibenfall

Zwischen Längenfeld und Umhausen, auf dem sogenannten Tauferberg befindet sich ein sehr beliebtes Ausflugsziel das sogenannte „Wiesle“, welches auf 1533 hm liegt.

KursnummerWA_RNST_1000_001
TerminNach Vereinbarung von Anfang April bis Ende Oktober
Dauer1 Tag
Voraussetzung

Trittsicherheit, gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten keine Höhenangst

Treffpunkt

Treffpunkt um 08.30 Uhr, Parkplatz Wanderweg zum Wiesle / Niederthai

Gruppengröße1 - 12 Personen pro Berg- und Schiführer oder Bergwanderführer
Kondition 
Technik 
Leistungen
  • Staatlich geprüfter Bergwanderführer o. Berg- und Schiführer
GuidesWird vor Tourenbeginn bekannt gegeben
AusrüstungslisteDownload PDF
UnterkunftLaut angeführtem Programm

Zwischen Längenfeld und Umhausen, auf dem sogenannten Tauferberg befindet sich ein sehr beliebtes Ausflugsziel das sogenannte „Wiesle“, welches auf 1533 hm liegt. Der Ausgangspunkt unserer Rundwanderung ist eine der letzten Kehren der Straße die nach Niederthai führt. Unser Wanderweg zum Wiesle führt uns dabei gemütlich durch den Wald. Dort müssen wir einen Höhenunterschied von 150 hm überwinden, um das erste Etappenziel zu erreichen. Dort angekommen führt uns unser weiterer Weg direkt nach Niederthai, einem kleinen idyllischen Weiler von Umhausen.

Dabei müssen wir im Aufstieg ca. 270 hm überwinden, um unsere Rundwanderung um Niederthai fortzuführen. Der Weg führt uns über den Bichl direkt zum höchsten Wasserfall Tirols den „Stuibenfall“. Diesem folgen wir über den wunderschön angelegten Wanderweg mit seinen beeindruckenden Aussichtsplattformen. Hier kann man die Schönheit und die Kraft des Wasserfalls in vollen Zügen bestaunen und genießen. Unten angekommen laufen wir direkt nach Umhausen, wo uns das Taxi wieder abholt. 

Wir treffen uns gemeinsam am Parkplatz des Wiesle. Dort beginnt unsere Wanderung, die uns gemütlich durch den Wald zum Gasthof Wiesle führt. Von dort haben wir einen wunderschönen Tiefblick nach Längenfeld. Anschließend müssen wir uns unserer ersten wirklichen Herausforderung stellen und den Aufstieg nach Niederthai überwinden um unsere Rundwanderung fortzuführen.

Das wunderschön gelegene Dorf Niederthai strahlt eine sehr entspannte Atmosphäre aus, die uns alle zum Entspannen und Ausruhen einlädt. Leider können wir nicht allzu lange in Niederthai verweilen, weil wir ja noch den Stuibenfall in seiner Einzigartigkeit erleben wollen. Beim Abstieg über den Wasserfall werden wir anhand der verschiedenen Plattformen den Stuibenfall aus unterschiedlichen Blickwinkeln erleben.

Höhenmeter:   ↑ ca. 250 Hm   ↓ ca. 550 Hm   Gehzeit: ca. 4 - 5 h

 

Preisinfo

PersonenPreis pro PersonAnmerkung
1 Person€ 270,00Privatführung
2 Personen€ 135,00Privatführung
3 Personen€ 95,00Gruppenführung
4 Personen€ 75,00Gruppenführung
5 Personen€ 65,00Gruppenführung
ab 6 Personen€ 55,00Gruppenführung


Buchungsinformationen

Bitte beachten Sie, dass Hochtourenwanderungen oder Bergwanderungen auch bei größtmöglicher Sorgfalt durch Veranstalter, Bergwanderführer oder Berg- und Schiführer Risiken mit sich bringen, die nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Eine Teilnahme erfolgt daher auf eigene Gefahr. Je nach allgemeinen Bedingungen (Bsp. Steinschlag, Wetterbericht usw.) können sich die einzelnen beschriebenen Tourenabschnitte und Techniken ändern. Bei zu hoher alpiner Gefahr oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns im Sinne Ihrer Sicherheit das Recht vor eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.

Tour anfragen

unverbindlich anfragen