Iglubauen wie die Eskimos

Hurra, wir bauen einen Iglu, so wie es die Eskimos seit Jahrhunderten tun. Sie wollten schon immer wissen, wie man einen Iglu baut, dann ist das hier das Richtige.


KursnummerIB_WDE_1000_001
TerminNach Vereinbarung von Jänner bis März
Dauer1 Tag / 5 - 6 Stunden
Voraussetzung

Trittsicherheit, gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten

Treffpunkt

Treffpunkt um 08.30 Uhr bei der Acherkogelbahn / Ötz

Gruppengröße6 - 8 Personen pro Berg- und Schiführer
Kondition 
Technik 
Leistungen
  • Staatlich geprüfter Activsport Alpin Berg- und Schiführer
  • Sicherheitsausrüstung wie LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Schneeschuhe (kann gegen eine Gebühr ausgeliehen werden)
GuidesWird vor Tourenbeginn bekannt gegeben
UnterkunftLaut angeführtem Programm

Eskimo ist der Sammelbegriff für alle indigenen Völker im nördlichen Polargebiet. Die beiden Hauptgruppen sind die Inuit (östliche Eskimos) im Norden Kanadas und auf Grönland sowie die Yupik (westliche Eskimos) auf der russischen Tschuktschen-Halbinsel und in Alaska. Um in dieser extremen Wildnis zu überleben, benötiget man viel spezielles Fachwissen. Zu diesem Wissen zählt auch der Iglubau. Sie wollten schon immer wissen, wie man einen Iglu baut, dann ist das hier das Richtige. Denn nur mit einer Schneesäge und einer Schaufel ausgerüstet, errichten Sie Ihr erstes Schneehaus auf über 2000 m. Sie werden staunen wie einfach es sein kann, sich in der freien Natur ein Haus aus Schnee zu bauen.

 

Hurra, wir bauen einen Iglu, so wie es die Inuit seit Jahrhunderten tun.

 

Treffpunkt um 08:30 Uhr am Parkplatz der Acherkogelbahn in Ötz. Begrüßung und Ausrüstungscheck durch den Activsport Alpin Berg- und Schiführer. Anschließend fahren wir gemeinsam mit dem Privatauto in Richtung Kühthai (es kann auch auf Wunsch gegen Gebühr ein Taxi organisiert werden).

Nach einem ca. einstündigen Aufstieg erreichen wir unseren Bauplatz auf über 2000 m Seehöhe für unser Schneehaus. Jetzt heißt es für alle gemeinsam anpacken, denn ein Iglubau ist einfach Teamarbeit. Nach ca drei Stunden können Sie mit einem heißen Glühwein auf Ihren ersten Iglu anstoßen. Anschließend gehen wir wieder mit unseren Schneeschuhen zum Auto.

Höhenmeter: ↑ ca. 450 Hm   Gehzeit: ca. 1 – 1,5 h   ↓  ca. 450 Hm   Gehzeit: ca. 1 h

Preisinfo

PersonenPreis pro PersonAnmerkung
3 Personen€ 135,00Gruppenführung
4 Personen€ 105,00Gruppenführung
5 Personen€ 90,00Gruppenführung
ab 6 Personen€ 80,00Gruppenführung


Buchungsinformationen

Bitte beachten Sie, dass Iglubau auch bei größtmöglicher Sorgfalt durch Veranstalter, Berg- und Schiführer Risiken mit sich bringen, die nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Eine Teilnahme erfolgt daher auf eigene Gefahr. Je nach allgemeinen Bedingungen (Bsp. Lawinen-, Wetterbericht usw.) können sich die einzelnen beschriebenen Tourenabschnitte und Techniken ändern. Bei zu hoher Lawinengefahr oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns im Sinne Ihrer Sicherheit das Recht vor eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.

Tour anfragen

unverbindlich anfragen