Führungstouren Steileisklettern im Ötztal, Pitztal, Stubaital und Sellraintal

Wenn Sie nicht unbedingt Eisklettern wie ein Profi erlernen wollen, damit Sie anschließend eigenständig unterwegs sein können, sondern Sie einfach eine schöne Steileistour mit einem Berg- und Schiführer unternehmen wollen, dann ist dies das perfekte Angebot für Sie.


KursnummerEK_FTSTÖPSS_1000_001
TerminNach Vereinbarung im Jänner und Februar.
Dauer1 Tag
Voraussetzung

Erfahrung im Sportklettern und / oder Steigeisenpraxis im 50°-Gelände (mindestens), keine Höhenangst, Trittsicherheit, sehr gute Grundkondition, keine Überempfindlichkeit bei kalten Temperaturen

Treffpunkt

Treffpunkt nach Vereinbarung um 08.00 Uhr 

Gruppengröße1 – 2 Personen pro Bergführer
Kondition 
Technik 
Leistungen
  • Geprüfter und autorisierter Activsport Alpin Berg und Schiführer
  • Leihausrüstung: Eisausrüstung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Schneeschuhe (kann gegen eine Gebühr ausgeliehen werden)
GuidesWird vor Tourenbeginn bekannt gegeben
AusrüstungslisteDownload PDF
UnterkunftLaut angeführtem Programm

Wenn Sie nicht unbedingt Eisklettern wie ein Profi erlernen wollen, damit Sie anschließend eigenständig unterwegs sein können, sondern Sie einfach eine schöne Steileistour mit einem Berg- und Schiführer unternehmen wollen, dann ist dies das perfekte Angebot für Sie. Durch die Erfahrung unserer Bergführer stehen Ihnen unzählige verschiedene  faszinierende Wasserfälle in den unterschiedlichen Schwierigkeiten im Ötztal, Pitztal, Stubaital und Sellraintal zur Verfügung. Also nutzen Sie dieses Angebot der Privatführung um einen schönen Tag im Steileis zu verbringen. 

Begehen eines schönen und faszinierend Wasserfall im Ötztal, Pitztal, Stubaital oder Sellraintal. Das Tourenziel wird mit Ihnen besprochen und an nach den Möglichkeiten und Können ausgesucht.

Treffpunkt um 08.00 Uhr in der Unterkunft oder am Ort Ihrer Wahl zur Tourenbesprechung.

Preisinfo

PersonenPreis pro PersonAnmerkung
1 Person€ 380,00Privatführung
2 Personen€ 190,00Privatführung


Buchungsinformationen

Bitte beachten Sie, dass Eisklettern auch bei größtmöglicher Sorgfalt durch Veranstalter, Berg- und Schiführer Risiken mit sich bringt, die nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Eine Teilnahme erfolgt daher auf eigene Gefahr. Je nach allgemeinen Bedingungen (Bsp. Lawinen-, Wetterbericht usw.) können sich die einzelnen beschriebenen Tourenabschnitte und Techniken ändern. Bei zu hoher Lawinengefahr oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns das Recht vor, im Sinne Ihrer Sicherheit eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.

Tour anfragen

unverbindlich anfragen